Veranstaltung

Klostern 2022

15. bis 18.4. Klostern 2022

Zu Ostern ins Kloster für Familien mit Hochbegabten Kinder ab 6 Jahren zum Bildungswochenende auf Kloster Banz. Eine Veranstaltung unsers Vereins in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung.

Anreise und Seminarbeginn ist am Karfreitag 15.4.22 ; Seminarende am Ostermontag 18.04.22

Seminare: (genaue Beschreibung hier)
1 Wortsport – Von der Kunst der Kommunikation ab 12 Jahre
2 Klimadetektive und Klimadetektivinnen für Klostern ab 12 Jahre
3 Geschichten erzählen mit Bildern ab 12 Jahre
4 Wiederverwerten statt wegwerfen – Upcycling von 6 bis 11 Jahre

Wie immer verbringen wir die Freizeiten und Abende mit Spaß, bei Spiel, Handarbeiten und Unterhaltung, etc.

Teilnahmegebühr für den gesamten Zeitraum für Unterkunft, Vollpension, Seminarteilnahme inkl. aller benötigten Materialien, Benutzung von Schwimmbad, Fitnessraum und Kegelbahn sowie Rahmenprogramm.
Die Teilnahmepreise sind sehr knapp kalkuliert. Sie setzen sich zusammen aus den Kosten für die Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) und der Aufwandsumlage für T-Shirt, Schnelltests, Material, etc. unseres Vereins Bund Hochbegabung e.V. (BuHo)
Erwachsene zahlen 140 €, Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr sind gegenüber der Hanns-Seidel-Stiftung kostenfrei. Allein anreisende Jugendliche ab 16 Jahren zahlen 45 €/Pers.
Die Aufwandsumlage wird für Alle (Erwachsene, Kinder und Alleinreisende) erhoben.
Die Aufwandsumlage beträgt für Mitglieder unseres Vereins 30 €/Pers.
Nichtmitglieder zahlen einen Aufpreis von 10 €/Pers. insgesamt 40 €/Pers.

Sollte ein TeilnehmerIn erkranken bzw. positiv getestet sein, wird mit Vorlage eines ärztlichen Attestes eine Rückerstattung der Teilnahmekosten abzüglich der Bearbeitungsgebühr bzw. der Aufwandsumlage für die betreffende Person zurück erstattet.

Damit eine Teilnahme nicht aus materiellen Gründen scheitert, gewährt der Verein -auf Antrag- auch Unterstützung.

Pandemie bedingt ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt. Die Teilnahmebedingungen sowie die Hygiene- und Schutzmaßnahmen (Änderungen vorbehalten) hier.

Zur Teilnahme laden Sie sich bitte das Anmeldeformular hier herunter.